Aalglocke | Aalglöckchen

Einer der Klassiker unter den Bissanzeigern. Die Aalglocke ist ein kleines Glöcken, welche mittels einer Klemmvorrichtung an der Rutenspitze befestigt wird. Sie kommt vor allem beim Grundangeln an schnell fließenden Gewässern zum Einsatz. Nicht nur auf Aal ist das Aalglöcken einsetzbar, sondern generell beim Grundangel. Sehr gut auch mit einem Knicklicht kombinierbar.

Pro:
gut und günstig
nimmt wenig Platz in Anspruch bei jedem Wetter einsatzbereit (Regen und Schnee)
Contra:
beim Drill besser abnehmen, sonst nervt es irgendwann ;o)

Aalglocken sind auch in Zeiten von elektronischen Bissanzeigern eine gute und vor allem sehr günstige Alernative.

Ergebnisse 1 – 16 von 89 werden angezeigt